Bestell dir für kurze Zeit deine Lieblingsprodukte schon ab 25 € statt 35 € versandkostenfrei nach Hause 😍
kighafarz

Zutaten

Für den Buchweizenkloß

125 Große(s) Buchweizenmehl
1 Stück(e) Ei
150 ml Milch
3 Esslöffel Joghurt
40 g zerlassene Butter
1 Prise(n) Prise Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
1 cl sauberes Baumwolltuch mit Schnur

Für den Weizenmehlkloß

125 g Weizenmehl
1 Stück(e) Ei
200 ml Milch
1 Prise(n) Fuchs Tafelsalz mit Meersalz
1 Stange(n) sauberes Baumwolltuch mit Schnur

Für den Eintopf

4 Stück(e) Geräucherte Mettwürste
500 g Kasslernacken am Stück
4 Stück(e) Brühwürste (z.B. Wiener)
4 Stück(e) Karotten
1 Stück(e) Kohlrabi
1 Stück(e) Zwiebel
1 Stängel Lauch
2 Stück(e) Fuchs Lorbeerblätter
2 Teelöffel Fuchs Rosmarin
2 Teelöffel Fuchs Petersilie
1 Teelöffel Fuchs Thymian

Zubereitung

Für den Eintopf das Gemüse putzen, grob zerkleinern und mit dem Kassler und den Mettwürsten in einen Topf geben. Mit ca. 2 l Wasser auffüllen, die Gewürze zugeben und alles erhitzen.
Zutaten für die beiden Klöße separat verrühren, zwei Schüsseln mit je einem sauberen Baumwolltuch auslegen, jeweils einen Kloßteig hineingeben und mit der Schnur oben gut zusammenbinden.
Beide Klöße in den Eintopf geben und bei kleiner Hitze etwa eine Stunde köcheln lassen. Zum Schluss die Brühwürste hinzufügen und warm werden lassen.
Die Klöße aus dem Eintopf nehmen und die Tücher vorsichtig entfernen. Den Weizenmehlkloß in Scheiben schneiden, den Buchweizenkloß zerkrümeln. Gemüse und Fleisch aus der Brühe nehmen und mit den Klößen auf einer Platte anrichten. Brühe separat reichen.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.