Bestell dir für kurze Zeit deine Lieblingsprodukte schon ab 25 € statt 35 € versandkostenfrei nach Hause 😍
indischesbuttermilchhhnchenmitpapaya-salsa

Zutaten

Zutaten

4 Stück(e) frische Hähnchenbrüste (wahlweise mit Haut)
500 g Buttermilch
2 Zehe(n) Knoblauch
0.5 Teelöffel FUCHS Zimt, gemahlen
2 Esslöffel Olivenöl
1 Stück(e) Bio-Zitrone
0.5 Stück(e) Riesenpapaya (ca. 300 g)
1 Stück(e) rote Zwiebel
1 Stück(e) große rote Chilischote
0.5 Bündel Koriandergrün
0.5 Bündel Minze
1 Prise(n) brauner Zucker

Zubereitung

Olivenöl mit Kreuzkümmel, Kardamomschoten, Zimt und Paprika, rosenscharf verrühren und mit der Buttermilch mischen. Sternanis und den Saft einer halben Zitronen unterrühren. Die Marinade in einen großen Gefrierbeutel geben und die Hähnchenbrüste dazugeben. Einmal gut vermengen und alles mindestens 6 Stunden ziehen lassen.
Die Papaya von Schale und Kernen befreien und das Fruchtfleisch knapp ½ cm groß würfeln. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Die Chilischote längs aufschneiden, die Samen entfernen, die Hälften waschen und fein schneiden. Das Koriandergrün und die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
Papaya, Zwiebel, Chili, Koriandergrün und Minze mischen und mit Anis, Salz, dem übrigen Zitronensaft (2 EL) und einer kleinen Prise Zucker anmachen.
Die Hähnchen aus der Marinade nehmen, etwas abtupfen und auf dem heißen Grill von beiden Seiten ca. 5 Minuten scharf anbraten. Danach ca. 5-8 Minuten ruhen lassen.
Das Hähnchen mit der Papaya-Salsa garniert servieren.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.