4PLUS1 Aktion¹ 🤩 Kaufe 5 Gourmet Selection Produkte und erhalte eins davon gratis mit dem Code "4PLUS1"
florentinerbrownies

Zutaten

Für den Teig:

150 g Butter, Zimmertemperatur
150 g Schokolade (mind. 70%), grob gehackt
200 g Zucker
100 g brauner Zucker
3 Stück(e) Eier
150 g Mehl
0.3 Teelöffel FUCHS Anis, gemahlen

Für das Topping:

75 g Butter
150 g Zucker
60 g Honig
110 ml Sahne
1 Teelöffel Zimt, gemahlen
50 g Pistazien, gehackt
100 g Mandeln, gehackt
150 g Mandelblättchen
50 g Zitronat
50 g Orangeat
50 g Belegkirschen, gehackt
100 g Zartbitterschokolade (optional)

Zubereitung

Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen. Eine Springform (ca. 20x20cm) einfetten.
Schokolade zusammen mit der Butter über ein Wasserbad schmelzen lassen, etwas abkühlen lassen. Zucker zufügen und unterrühren. Mehl, Kardamom, Anis, Ingwer und Zimt zugeben und verrühren. Eier einzeln unterschlagen. Teig in die Springform geben.
Für das Topping Butter, Zucker, Honig und Sahne in einem Topf aufkochen lassen und 10 Minuten einkochen. Zimt, Pistazien und Mandeln untermengen. Vom Herd nehmen und Zitronat, Orangeat und Belegkirschen unterrühren.
Mandelmischung auf den Brownie-Teig verteilen und im Ofen 40 Minuten backen. Nach 20 Minuten mit Backpapier abdecken. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.
Und wer es noch schokoladiger mag, der lässt die Zartbitterschokolade über ein Wasserbad schmelzen und gießt diese über die abgekühlten Brownies.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.