Bestell dir für kurze Zeit deine Lieblingsprodukte schon ab 25 € statt 35 € versandkostenfrei nach Hause 😍
flanksteakmitbbq-sauce

Zutaten

Zutaten

2 Zehe(n) Knoblauch
4 Esslöffel Sonnenblumenöl
3 Esslöffel Tomatenmark
800 g Tomaten, ganz und geschält (Dose)
4 Esslöffel brauner Zucker
2 Teelöffel FUCHS Cumin Kreuzkümmel, gemahlen
5 Esslöffel Honig
50 ml heller Balsamicoessig
1 Prise(n) Salz
2 Stück(e) Flanksteaks (à ca. 500g)
4 Stängel Basilikum
1 Bündel Schnittlauch
3 Stängel Oregano

Zubereitung

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 90 °C/Umluft: 65 °C). Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Tomatenmark darin anschwitzen. Eine Prise Muskatnuss fein abreiben. Tomaten, Zucker, Gewürze, geriebene Muskatnuss und Honig zugeben und ca. 30 Minuten unter Rühren einkochen. 200 ml Wasser und den Essig zur Sauce geben und unter Rühren nochmals ca. 30 Minuten einkochen. Soße mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und nach Belieben nochmals mit Paprika geräuchert abschmecken. BBQ-Sauce in Flaschen füllen und über Nacht erkalten lassen.
Flanksteaks mit Wasser abspülen und trocken tupfen. Steaks auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf der mittleren Schiene 40–45 Minuten garen. Die Kerntemperatur sollte 54 °C (medium) betragen.
In der Zwischenzeit Kräuter waschen, trocken schütteln, fein hacken, vermengen und auf einem flachen Blech verteilen. Anschließend die Flanksteaks mit Salz würzen und in einer heißen Pfanne mit dem restlichen Öl rundherum ca. 2 Minuten scharf anbraten. Steaks in der Kräutermischung wälzen und mit der BBQ-Sauce anrichten.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.