-10% Rabatt für deine Newsletteranmeldung -> jetzt abonnieren!
wie-mariniere-ich-auberginen

Zutaten

Zutaten: Wie in Italien

2 Stück(e) Auberginen (ca. 500 g)
1 Teelöffel Salz
4 Esslöffel Öl (z.B. Olivenöl)
3 Esslöffel Joghurt
2 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Essig (z.B. Aceto di Balsamico Essig)

Zutaten: Herzhaft

2 Stück(e) Auberginen (ca. 500 g)
1 Teelöffel Salz
4 Esslöffel Öl (z.B. Olivenöl)
3 Esslöffel Joghurt
2 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Essig (z.B. Aceto di Balsamico Essig)

Zutaten: Pikant

2 Stück(e) Auberginen (ca. 500 g)
1 Teelöffel Salz
4 Esslöffel Öl (z.B. Olivenöl)
3 Esslöffel Joghurt
2 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Essig (z.B. Aceto di Balsamico Essig)

Zubereitung

Wasche die Aubergine und schneide sie in ca. 1 cm dicke Scheiben. Gib die Auberginen mit dem Öl, Joghurt, Honig, Essig und Salz in eine Schüssel und vermische das Ganze.
Jetzt wird gewürzt: Such dir eine Mischung aus und verteile sie mit den anderen Zutaten in der Schüssel.
Lege die marinierten Auberginen auf das Rost und grille beide Seiten für ca. 5 Minuten. Guten Appetit!
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.