⚡ Blitzangebot: Spare -20% auf Ostmann Produkte!¹ 
schnelle gemüsepfanne_buntes pfannengemüse

Zutaten

Zutaten

500 g Gemüse (z.B. 1-2 Paprika, 1 Zucchini, 1 Zwiebel)
1 Stück(e) Dose Mais (Abtropfgewicht 140 g)
2 Esslöffel Tomatenmark
2 Esslöffel Speiseöl zum Braten
150 ml Wasser

Zubereitung

Gemüse putzen, waschen und in Würfel oder Spalten schneiden. Mais abtropfen lassen.
Zutaten: 500 g Gemüse, 1 Dose Mais
Utensilien: Schneidebrett, Messer, Sieb zum Abtropfen des Mais
Eine Pfanne erhitzen, das Öl hinein geben. Paprika- und Zucchiniwürfel in die Pfanne geben und 2-3 Minuten kräftig anbraten. Zwiebelspalten und Mais zugeben und kurz weiter braten. Das Tomatenmark zugeben und kurz anrösten.
Zutaten: Gemüse aus Schritt 1, 2 EL Speiseöl zum Braten, 1-2 EL Tomatenmark
Utensilien: Pfanne, Pfannenwender, Löffel
Mit etwa 150 ml Wasser ablöschen, mit „Lecker für Gemüse“ würzen und 2-3 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren und gegebenenfalls noch etwas Wasser zugeben. Das Gemüse nicht zu lange kochen, es darf ruhig noch etwas Biss haben.

Tipp: Als vegetarische Hauptmahlzeit mit gehackten Nüssen oder Fetawürfeln bestreuen. Das Pfannengemüse ist aber auch lecker als Beilage zu Fleischbällchen, Falafel oder vegetarischen Bratlingen.
Zutaten: 150 ml Wasser, Pfannengemüse aus Schritt 2, 1 TL Ostmann “Lecker für Gemüse”
Utensilien: Rührlöffel
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen