Bestell dir für kurze Zeit deine Lieblingsprodukte schon ab 25 € statt 35 € versandkostenfrei nach Hause 😍
scharfe kartoffelsuppe

Zutaten

Zutaten

100 g Speckwürfel
1 Stück(e) Zwiebel
1 Stück(e) Bund Suppengrün (Karotte, Lauch, Sellerie, Petersilie)
750 g Kartoffeln
2 Teelöffel Ostmann Meersalz
4 Stück(e) Mettenden oder Wiener Würstchen
Etwas Öl zum Braten
1 Stück(e) Ostmann Lorbeerblatt
Gemüsebrühe

Zubereitung

Zwiebel schälen und fein würfeln. Suppengrün putzen, waschen und fein würfeln. Kartoffeln schälen und ebenfalls würfeln.
Zutaten: Zwiebel, Suppengrün, Kartoffeln
Utensilien: Messer, Schneidebrett
Öl in einem Topf erhitzen. Speck- und Zwiebelwürfel zugeben und kurz anschwitzen. Suppengemüse und Kartoffeln zugeben. Mit 1 l Wasser oder Gemüsebrühe ablöschen.
Zutaten: Öl, Speck, Zwiebelwürfel, Suppengemüse, Kartoffeln, Wasser/ Gemüsebrühe
Utensilien: Topf, Rührlöffel/Pfannenwender, Messbecher
Etwa 2 TL Meersalz, das Lorbeerblatt sowie 1/4-1/2 TL Cayenne Pfeffer zugeben. Eintopf aufkochen und etwa 30-40 Min leicht köcheln lassen. Gelegentlich rühren.
Zutaten: Meersalz, Lorbeerblatt, Cayenne Pfeffer
Mettenden oder Wiener Würstchen in Scheiben schneiden und in den Eintopf geben. Majoran zugeben und den Eintopf weitere 15 Min ziehen lassen. Mit Salz und ggf. etwas Cayenne Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipp für Vegetarier

Für eine vegetarische Varianten die Kartoffelsuppe ohne Speck und Wurst zubereiten. Den fertig gekochten Eintopf grob pürieren und etwas geriebenen, kräftigen Käse (z.B. Esrom oder Havati) zugeben und in der Suppe schmelzen lassen.
Zutaten: Mettenden/Wiener Würstchen, Majoran, Salz, Cayenne Pfeffer, Petersilie
Utensilien: Messer, Schneidebrett
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen