4PLUS1 Aktion 🤩 Kaufe 5 Let's Do Produkte und erhalte eins davon gratis mit dem Code "4PLUS1" bis zum 05.03.24¹ 
Ostmann_Rezept_Dezember_Orzo-Auflauf_mit_Feta

Zutaten

Zutaten

1 Stück(e) Aubergine
2 Stange(n) Stangen Sellerie
2 Stück(e) Karotten
1 Stück(e) Zwiebel
3 Stück(e) Knoblauchzehen
250 g Orzo
1 Teelöffel Tomatenmark
380 ml Gemüsebrühe
0.5 Stück(e) Zitrone
1 Teelöffel Oregano gerebelt
0.5 Teelöffel Chiliflocken
1 Teelöffel Piment gemahlen
150 g Feta
1 Handvoll Cherry-Tomaten
2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung

Den Ofen auf 180 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Die Aubergine in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Karotte und Sellerie würfeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Die Schale der Zitrone abreiben
In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Auberginen darin für 5-7 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.  
Karotte und Sellerie dazugeben und weitere 5 Minuten braten.
Zuletzt Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und für weitere 3-4 Minuten mitbraten.
Das Tomatenmark und die Orzo dazugeben und für 2 Minuten mitkochen. 
Die Pfanne vom Herd ziehen und Brühe, Ostmann Oregano und Zitronenschale dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles gut vermischen und in eine Auflaufform geben.
Die Cherry-Tomaten und den Feta auf der Masse verteilen und für ca. 40 Minuten backen.
Fertig!
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.