OST_LetsDo_Geflügel_Rezeptbild_120zu45

Zutaten

Für die Marinade

1 Stück(e) Limette
60 ml Olivenöl
30 ml Sojasauce
40 g brauner Zucker
25 g Tomatenmark

Für den Buffalo Dip

100 g Mayonnaise
50 g Saure Sahne
100 ml Chili Sauce
3 Esslöffel Weißweinessig
0.5 Teelöffel Knoblauch
Teelöffel Ahornsirup

Zuletzt noch

2 Esslöffel Petersilie

Dazu

20 Stück(e) Hähnchenflügel

So geht´s

Hähnchenflügel trocken tupfen. Limetten halbieren und auspressen. Zutaten für die Marinade gut verrühren und zusammen mit den Hähnchenflügeln in eine Schüssel geben. Die Marinade mit den Händen gut ins Fleisch einmassieren. Abdecken, kalt stellen und ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Backofen vorheizen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze, Umluft 180 Grad.


Chicken Wings auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit der Hautseite nach oben verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten goldbraun backen. Dabei zweimal wenden und mit dem ausgetretenen Fett einpinseln.

Für den Buffalo-Dip alle Zutaten gut verrühren und abschmecken.

Fertige Chicken Wings mit Petersilie bestreuen und mit Buffalo-Dip servieren.


Guten Appetit!

Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen