Grillaktion¹: Spare -15% mit dem Code "BBQ15" auf unser Grillsortiment 
OST_LetsDo_KräuterDip_Rezeptbild_9zu16

Zutaten

Das brauchst du

800 g Zucchini
100 g Paniermehl
50 g Parmesan, fein gerieben
2 Stück(e) Eier, Gr. M
3 Esslöffel Weizenmehl

Für den Dip

250 g reifer Camembert
200 g Naturjoghurt, 3,5%
160 g Doppelrahmfrischkase

So geht´s

Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze, Umluft 180 Grad vorheizen.

Zucchini waschen und in gleichmäßige Stifte schneiden. Paniermehl, Parmesan und Ostmann Let´s Do Kräuter Dip mischen. Eier auf einem Teller verquirlen, Mehl auf einem anderen Teller verteilen.

Zucchinistifte in Mehl wenden, durch die Eiermasse ziehen und in der Paniermehlmasse rollen, festdrücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.

Camembert, Joghurt und Frischkäse pürieren und mit Ostmann Let´s Do Kräuter Dip abschmecken. Zu den knusprigen Zucchinistiften servieren.

Tipp; Wer es etwas einfacher möchte, der kann auch die Zucchini in dickere Scheiben schneiden.

Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Produktempfehlungen