Grillaktion¹: Spare -15% mit dem Code "BBQ15" auf unser Grillsortiment 
FGS_Rezeptheader_Spicy-Tofu

Zutaten

Zutaten

1 Stück(e) Tofu Natur
10 g frischer Ingwer (gerieben)
0.5 Stück(e) Brokkoli (in kleine Röschen gezupft)
Koriander (zum Bestreuen)
120 g Basmatireis
1 Zehe(n) Knoblauch (fein gehackt)
2 Esslöffel Sonnenblumenöl
2 Stück(e) Frühlingszwiebeln
Salz
Agavendicksaft oder Ahornsirup
Chiliflocken
Speisestärke
2 Esslöffel Sojasauce
1 Esslöffel Reisessig

Zubereitung

Tofublock in ein Küchenhandtuch wickeln und beschweren, um die Flüssigkeit herauszupressen.
Um die Sauce zuzubereiten, Sesam-Öl, Sojasauce, geriebenen Ingwer, gehackten Knoblauch, Chiliflocken, Agavendicksaft und Reisessig in ein Schälchen geben und verrühren.
Den Basmatireis nach Packungsanleitung kochen.
Tofu auseinanderbrechen, sodass mundgerechte Stücke entstehen, und in eine Schale geben. Alles gut mit Maisstärke und Salz vermengen, sodass der Tofu ummantelt ist.
Sonnenblumenöl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen, Tofu hinzugeben und schwenken bis er goldbraun ist.
In der Zwischenzeit Brokkoli in einen Topf mit kochendem Wasser geben.
Soße über den Tofu geben und umrühren. Soße eindicken lassen.
Reis auf einen Teller geben und Brokkoli, sowie Tofu mit Sauce darauf verteilen. Mit Sesam, Korianderblättern und in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.