Grillaktion¹: Spare -15% mit dem Code "BBQ15" auf unser Grillsortiment 
ricepaper_dumplings1

Zutaten

Zutaten

1 Handvoll Champignons
1 Stück(e) große Möhre
0.3 Stück(e) Weißkohl
1 Stück(e) Tofublock
2 Stück(e) Frühlingszwiebeln
1 Esslöffel Speisestärke
3 Esslöffel Sojasoße
3 Esslöffel Reisessig
2 Esslöffel Sesamöl
1 Packet(e) Reispapier
Zum Dippen Saucen nach belieben z.B. Hoisin-Sauce oder Süß-Sauer Sauce

Zubereitung

Die Frühlingszwiebeln, die Champignons und den Weißkohl in feine Streifen schneiden. Die Möhre raspeln, den Tofublock zerbröseln und alles zusammen in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
Hinzu kommt die Sojasauce, der Reisessig, das Sesam-Öl und die Speisestärke. Alles ebenfalls miteinander vermengen.
Nun kommt das Reispapier an die Reihe. Dies einige Sekunden einweichen lassen, sodass es sich gut falten lässt. Anschließend das Gemüse- und Tofugemisch auf das Reispapier legen und einrollen.
Das Päckchen umdrehen und es erneut in Reispapier einschlagen. Diesen Vorgang wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. 
Die Reispapier-Päckchen mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten, bis sie goldbraun sind. Anschießend aus der Pfanne nehmen und mit einer Soße nach Wahl servieren.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.