🎁 Kaufe einen Artikel der Marke Fuchs und erhalte einen Überraschungs-Fuchs Probierbeutel gratis dazu
quark-erdbeer-moussemitvanille

Zutaten

Zutaten

300 g Erdbeeren
3 Blatt weiße Gelatine
75 g Puderzucker
200 g Magerquark
250 ml süße Sahne (davon 3-4 EL zum Auflösen der Gelatine)
1 Stück(e) Mark von 1 Fuchs Bourbon Vanilleschote
1 Stück(e) ein paar Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Gelatine einige Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Bourbon Vanilleschote aufschneiden und das Mark vorsichtig herauskratzen.
Die Erdbeeren waschen und einige zum Garnieren zur Seite legen. Die restlichen Erdbeeren von den Stielen befreien und pürieren.
Das Erdbeerpüree mit dem Bourbon Vanillemark sowie dem Puderzucker und Quark vermischen.
Die Gelatine gut ausdrücken und in 3-4 EL heißer Sahne auflösen.
Ist die Gelatine flüssig, diese nach und nach mit einem Schneebesen gleichmäßig in das Fruchtmark einrühren.
Die restliche Sahne steif schlagen. Sobald die Fruchtmasse zu gelieren beginnt, die geschlagene Sahne luftig unterheben, dabei aber nicht zerschlagen.
Die fertige Quark-Mousse in Kelchgläser oder Schälchen füllen und zwei Stunden im Kühlschrank stocken lassen.
Wahlweise die Quark-Erdbeer-Mousse mit zwei nassen Löffeln zu Nocken formen und auf einem Teller mit halbierten Erdbeeren und einem Minzezweig verziert anrichten.
Menü schließen

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.